Home
 Dimm
 Archiv
 Backup
 Dokumente
 Download
 Kontakt
 FAQ
storelogotrsm

 

DiMM

Distributed Media Management

 

Unter dem Oberbegriff Dimm ist eine Produktfamilie zusammengefasst, die Massendatenhaltung in moderner  heterogener Rechnerumgebung unterstützt. In den letzten 5 Jahren ist in einigen DV-Bereichen, insbesondere  in Pre-Pressbereich, Audio- und Videoproduktion ein Grossteil der Produktionsdaten auf digitale und damit datenintensive Erzeugung, Lagerung und Auslieferung umgestellt worden. Die in diesem Rahmen notwendige Verwaltung von Datenmengen im zig-GB bis TB-Bereich ist mit den bis dahin üblichen Archivierungs und Sicherungssystemen (CD-ROM, Streamer) kaum noch überschaubar.

Hilfe zu dieser Problemstellung liefert die Produktfamillie DiMM. Sie bietet

  • Archivierung auf Massendatenträger
  • Backup
  • Auslagerung auf CD / DVD

mit besonderem Augenmerk auf die Systemumgebung in der digitalen Medienproduktion:

  • Support für File-Server unter Solaris™ und Windows NT™
  • Support von Apple-Filesystem (Helios Ethershare™)
  • Clientprogramme zur Bedienung und Administration
  • Kostenintensive Massendatenarchive ( z.B. Tapelibraries mit mehreren Laufwerken wie DLT 7000™) werden optimal für Backup und Archiv genutzt

DiMM ist sowohl interaktiv über Client-Interface benutzbar, alle Funktion sind aber auch scriptierbar, so können komplexe Datenarchivierungs- und Reastaurierungsvorgänge automatisiert oder von externen Standardprogrammen durchgeführt werden (z.B. Opas-G™)